Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gästebuch für Hundsköpfe

Gästebuch für Hundsköpfe - 27 Personen sind seit dem 25.Juni 2003 eingetragen. -
Name:
E-mail:
URL:
Kommentar:
   

Karsten
schrieb am 8.September 2003 um 12:21 Uhr:
BINGO! Wir haben einen Gewinner in unserem Spiel "Finden Sie den Fehler!" Es ist JENS. Er hat diese wunderbar flauschige Heizdecke gewonnen. Leider wussten wir seine Adresse nicht und haben sie deshalb unserem Hund Flocki geschenkt. - Ehrlich: ich weiß nicht mehr, wie der Fehler zustande kam. Wahrscheinlich, weil auf der Marke dieses Datum stand, und wir dachten, man würde die Ziffern im Bild erkennen (und wiedermal kein Geld da war, eine passende zu prägen). Wir wissen uns aber in guter Gesellschaft: alle großen Filme haben irgendwo einen Fehler versteckt. Man muss ihn nur finden - so wie JENS!!!

Anzeige / Angebote
schrieb am 13.Dezember 2017:

Sören
schrieb am 5.September 2003 um 20:04 Uhr:
Mahlzeit an alle!

Buch und Film haben mir sehr gut gefallen. Beide waren nur zu schnell alle . Leider konnte ich nicht zur Premiere in L.E. da sein. Schade! Bei der nächsten bin ich definitiv da, stimmts Simon...

Grüße aus Thüringen an alle und vor allem an meinen Freund Simon

Jens
schrieb am 2.September 2003 um 13:00 Uhr:
Hi,
der Film ist wirklich super.

Aber wie kann man, wenn man
1970 geboren ist und 50 Tage vor dem Ende der Armeezeit in den Westen will noch Probleme an der Grenze haben??

1970 + 18 Jahre, weil vorher darf man nicht zur Armee + 1 Jahr und 4Monate.
Das passt irgendwie nicht. Oder?

Anke
schrieb am 28.August 2003 um 09:46 Uhr:
Silernia at aol.com
Hi,

finde die Idee des Films echt interessant, bloß schade, dass ihr in eurem Spielplan nicht auch Städte ein bissi weiter westlich vertreten hat. Besteht denn die Chance, dass der Film auch in Frankfurt am Main oder Umgebung in naher Zukunft auch gespielt werden könnte?

Flo
schrieb am 4.August 2003 um 01:22 Uhr:
Bussi RULEZ !!!!

Wirklich n super Streifen, auch das kongeniale Buch kann ich nur empfehlen...

Ulli Langenkamp
schrieb am 29.Juli 2003 um 22:10 Uhr:
http://www.eulan.de/film
Hallo an die Macher und Mitwirkenden des Films.
als Eigner des im Film benutzten Unimogs freue ich mich besonders über die Bekanntgabe der Kinotermine - die Unimog-Fan-Gemeinde ist schon ganz heiss, den von mir angekündigten Film endlich zu sehen.
Ich war ja bei der Premiere auf dem Filmkunstfest in Schwerin dabei. Ein wirklich guter Film (auch ohne meinen Unimog )
Ich wünsche mir mehr solcher Filme

Simon
schrieb am 22.Juli 2003 um 23:16 Uhr:
Hallochen!

Schöne Seite... Freu mich.
Karsten oder wer immer diese Seite macht: Ein kleiner Rechtschreibhinweis, unter dem Link Spielplan wäre es nett "Leipzig" auch mit "P" zu schreiben. Danke! (Man bin ich spiessig...)
Liebe Grüße und DANKE für die Seite. Gibt sonst so viel Schrott im Netz.

Susanne
schrieb am 27.Juni 2003 um 09:54 Uhr:
das war richtig gut. emotional, optisch und intellektuell
höchst befriedigend.

Ich fand den Film spannend, aktuell, bewegend und unterhaltend,
und ich denke,
dass er den moralischen Konflikt sehr gut rüberbringt, ohne
dabei zu viel im Ostsumpf rumzuwühlen. - die ganze Geschichte
könnte ja auch ganz woanders spielen und einen genauso packen.

will hier nicht über Kamera/Schnitt fachsimpeln
(kann ich auch gar nicht),
aber solche Szenen wie die Prügelei in der Kneipe
oder Sylvias Über-die-Straße-Gehen
machen einfach glücklich beim Zugucken.

Gruß an die Macher, ihr hattet offensichtlich
Spaß; macht noch mehr Werbung, das Kino (Kant-Kino Berlin)
war leider ziemlich leer.

- Susanne

Dieses Gästebuch wurde 8.928 mal aufgerufen, davon 10 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4  > von 4




Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: